Profilfoto

Unsere Referenten stellen sich vor

Univ.-Prof. i.R. Dr. rer.nat. habil. Wolfgang Süß

 

Geb.10.02.1940 in Magdeburg,
1958 Abitur
1958-1963 Pharmaziestudium, Friedrich-Schiller-Universität Jena
1963 Pharmazeutisches Staatsexamen
1964 Approbation als Apotheker
1965-1969 wiss. Assistent und Oberassistent, Pharmaz.Institut Jena, 1968 Promotion A zum Dr.rer.nat., Friedrich- Schiller-Uni.,Jena
1970-1992 Chefapotheker und Leiter der Abt.f. Klinische Pharmazie der Kliniken Hubertusburg, Wermsdorf
1976 Fachapotheker für Arzneimitteltechnologie, 1980 Promotion B zum Dr.sc.nat., Martin-Luther-Uni. Halle-Wittenberg
1991 Klinischer Pharmazeut ADKA, 1991 Facultas docendi, Pharmazeutische Technologie, Univ. Halle-Wittenberg
1990-1994 Mitglied des Sächsischen Landtages
1993-2005 C4-Professor für Pharmazeutische Technologie, Universität Leipzig
1996-1999 Direktor des Instituts für Pharmazie der Universität Leipzig
1999-2004 Adjunct Professor of Industrial Pharmacy, University Cincinnati,Ohio (USA) Mitgl.von Gesellschaften, Berufungen, Gutachtertätigkeit
1975-1983 Mitglied der Zentralen Fachkommission Arzneimitteltechnologie der Akad. f. Ärztl Fortb., Berlin
1984-1990 Vorstandsmitgl. Der Fachges. F. Arzneimitteltechnologie
1987-1990 Präsidiumsmitgl. Der Pharmaz.Ges.der DDR
1990-1992 Vorstandsmitgl. Bundesverb. Dtsch.Krankenhausapotheker (ADKA)
1995-2005 Vorsitz. D. Landesgruppe Sachsen der Dtsch.Pharm.Ges.
1995-2005 Präsidiumsmitgl. d. Dtsch.Pharmaz.Ges.
1993-2006 Mitglied des Fachausschusses Herstellungsregeln der HAB-Kommision
1995-2006 Vorsitzender des Fachausschusses Herstellungsregeln der HAB-Kommission
1995-2006 Mitglied der HAB-Kommission
seit 1994 Mitglied der Kommission D beim BfARM
seit 1995 Gutachter der Alexander von Humboldt Stiftung
seit 1995 Gegensachverständiger nach §105a AMG

Preise, Auszeichnungen: 1974 Pharmazierat, 1989 Oberpharmazierat

 

  Seite drucken Fenster schließen